Wir basteln uns einen Tsunami (Schauungen & Prophezeiungen)

Wodans Sohn @, Dienstag, 06. Februar 2018, 08:48 (vor 1031 Tagen) @ Malcom6683 mal gelesen

Guten Tag und ein freundliches 'Hallo'

Rein theoretisch wäre es möglich mit Hilfe einer sehr starken Explosion am Kontinentalschelf einen Hangabrutsch auszulösen und damit einen Tsunami zu erzeugen.

So einen Hangabrutsch gab es schon einmal.
Kontinentalschelf

Die Wahrscheinlichkeit, so einen Abrutsch gezielt herbeizuführen, bzw. durch Abwurf einer Bombe aus einem Flugzeug zu erzwingen, halte ich für ausgesprochen gering. Sicher wird es instabile Teile am Kontinentalschlef geben, die ähnlich einer Lawine, nur eine kleine Erschütterung bedürfen, um ins Rutschen zu geraten. Aber auch bei Lawinensprengungen bedarf es sorgfältiger Platzierung der Ladungen, um den gewünschten Effekt zu erzielen. Ich spekuliere hier aber auch, dass man den Sprenkopf in den Meeresboden einbringen muss, um den gewünschten Hangabrutsch zu provozieren.
Aber vollkommen auszuschließen ist diese Möglichkeit nicht.

Gruß,

Wodans Sohn


Ja, eines Tages sterben wir.
Aber an allen anderen Tagen nicht!


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion