Infos zu Nibiru (Schauungen & Prophezeiungen)

Explorer @, Sonntag, 04. Februar 2018, 07:50 (vor 1036 Tagen) @ Phoebus6893 mal gelesen

Hallo Phoebus,

Das Timing könnte nicht besser zutreffen, da es mit
den Informationen über den Durchgang durch unser
Sonnensystem vom Nemesis-System (Nibiru = ein Plantet
dieses Systems),auch ziemlich harmoniert.

Auch wenn Viele es nicht wahrhaben wollen, das Nemesis-System
ist schon längst da und x-mal schon gesichtet worden
(Es gibt definitv sehr gute Fotos und Videos wo man es sieht.)

Der Ersten Sichtungen waren ca. 2015. Damals hat sich
das system noch Richtung Sonne bewegt, also auf den
Wendepunkt(Perihel) der eliptischen Bahn hin, den es
um die Sonne beschreibt.

In der Zwischenzeit hat es diesen Wendepunkt schon hinter
sich gelassen und ist wieder Richtung äusseres Weltall
unterwegs.

Die Meisten "Hobby-Astronomen" die sich damit auseinander-
gesetzt haben, haben ca. eine Phase von bis gut zu 5 Jahren
für diese Umrunden der Sonne vorausgesagt.

Jetzt ist es aber noch im Bereich der Sonne, so dass wir
es auch kaum sehen können und muß innerhalb der kommenden
2 Jahre eventuell auch 3 Jahre an der Erde vorbeikommen.

Daher kann auch Alles nicht mehr später passieren. Falls
sämtliche Nibiru/Planet X/ Nemesis Bilder/Videos bisher
fake sein sollten, was ich nicht glaube,
dann mögen sämtliche Prophetien falsch sein
und nur subjectiv.

Die ganze Geschichte mit Nibiru ist ein Märchen.
http://scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/2017/08/13/fake-news-bei-sputnik-co-nasa-bestaetigt-existenz-von-killer-planet-nibiru/

Und die Jungfrau Maria hat auch noch nie was von Nibiru erzählt. ;-)

Schönen Tag noch
Explorer


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion