Bombe (Schauungen & Prophezeiungen)

Malcom @, Montag, 05. Februar 2018, 20:01 (vor 1031 Tagen) @ Sagitta6714 mal gelesen

Hallo Sagitta,
Ein interessantes Ergebnis dieser Tsunami-Diskussion ist:
Ich fragte mich warum der Irlmeier ein Flugzeug gesehen hat, dass etwas (offensichtlich die Tsunami-Bombe) in das Meer warf. Denn die Russen hätten ja einfach einen ihrer Tsunami-Torpedos benutzen können, das wäre sicherer gewesen, da ein Flugzeug wesentlich verwundbarer ist als ein Torpedo.
Warum also benutzen die Russen ein Flugzeug?
Ich glaube die Antwort gefunden zu haben: Um die benötigte Explosionskraft zu erreichen benötigt man eine außerordentlich große Bombe.
Die Tsar-Bombe hat 9 Tonnen gewogen, aber das war in 1961. Trotz fortschreitender Miniaturisierung würden immer noch ein paar Tonnen Gewicht zusammenkommen.
Dieser Sprengkopf passt sicher nicht in einen Torpedo.
Somit ist die Irlmeier-Schau eines Flugzeuges auch technisch plausibel.

Gruß,
Malcom


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion