Ich bin ganz Deiner Meinung - Johann Kristl (Schauungen & Prophezeiungen)

Georg @, Donnerstag, 04.07.2013, 18:22 (vor 3246 Tagen) @ BBouvier (21801 Aufrufe)

Was die Bedeutung dieses Feldzuges angeht,
da teile ich Deine Einschätzung.

Trotzdem mag dieser die bestehenden Machtstrukturen erschüttern.
Die politische Kaste muss schließlich irgendwohin gen
Westen fliehen.

Wie heißt es doch beim Irlmaier?

Vom Krieg hat keiner was

Will heißen, weder der Westen, noch der Osten, wird (wegen der 3tF?),
gemessen an den Kriegszielen einen Sieg erringen.


Das Chaos bietet aber "Partisanenhäuptlingen" Gelegenheit
die Macht in sich zu ziehen, und die geben,
die Macht dann nicht mehr ab.

Im Gegenteil, die Entwicklung soll insbesondere in Deutschland "danach" um sovieles
besser verlaufen, dass viele andere Länder den "deutschen Weg"
nach und nach übernehmen werden.
Will wohl heißen, sie werden sich den Wiederaufbau nicht mehr von der jetztigen Plutokratenclique gegen Zinsezins finanzieren lassen wollen.


dazu passend Johann Kristl

"Hier sei nur erwähnt, daß wir wieder einen Kaiser bekommen, daß die Gold- und Silberwährung abgeschafft wird, daß alle Menschen, die durch Zinsleihe, den eigentlichen Kapitalismus zu Schaden kommen, ihre Güter zurückerhalten, und daß es nach mancherlei Kämpfen bei uns schöner und besser wird, als es jemals war, so daß alle Völker unsere Freundschaft suchen und uns nacheifern werden."

Also womöglich ein neues zinsloses Geldsystem, oder zumindest eine Streichung aller alten Guthaben und Schulden - es dürften ohenhin allein die Datanträger, auf denen diese alle vermerkt sind nicht mehr existieren -, was dann, ob der entfallenden Zinskosten zu einem raschen Aufschwung führt.


mfG Georg


Gesamter Strang: