Avatar

nicht sinnvolle Forderung (Schauungen & Prophezeiungen)

BBouvier @, Donnerstag, 04.07.2013, 16:48 (vor 3374 Tagen) @ Baldur (22020 Aufrufe)

<"...die Ötztaler Kathi...aber was qualifiziert sie,
ihre Aussagen ernstzunehmen
?">

Hallo, Baldur!

Wir wissen doch bereits, daß Du diese schlichte Bauersfrau
nicht für voll nimmst, weil sie fromme Katholikin war. ;-)

<"Hatte sie jemals einen einzigen Treffer?">

- derlei sich Anfang der 50er frei auszudenken, ist m.E.
sehr unwahrscheinlich
- ihre Aussge bezieht doch sich nur auf eine ganz eng begrenzte
Zeit - die des Kollapses nämlich:
Wie könnte sie da wohl bereits "Treffer" vorweisen können?

Genauso lachten und verspotteten die Kameraden Rills im August 1914
den "Franzosen", als der ihnen das fatale Geschick Deutschlands schilderte.

Nicht Wenige haben - wie "Kathi" - zeitlebens nur eine einzige Schau.
Und die kann sich natürlich nicht bewahrheiten,
bevor sich sich bewahrheitet!

Insofern ist Deine Forderung nicht schlüssig.

Beste Grüße!
BB


- es ist gemein, Blinden Stummfilme zu zeigen
- eine schöne Theorie sollte man sich mit Forschung nicht kaputt machen
- Irlmaier: "Ein Mann erzählt das, was er irgendwo mal gelesen hat."


Gesamter Strang: