Avatar

Aschen und Säureregen - eine Korrelation (Schauungen & Prophezeiungen)

BBouvier @, Freitag, 05.07.2013, 15:49 (vor 3373 Tagen) @ Malbork (21863 Aufrufe)

<"Dieser (der Gelbe Strich) duerfte zeitgleich/kurz nach dem Stop
des russischen Vormarsches bis zum Rhein gelegt werden
.">

Hallo, Malbork!

Wie kommst Du denn in diese schräge Tüte??
Wieso nicht gleich die Annunakis aus dem hohlen NIBIRU,
die heimlich vergiftete Pralinen an blinde Waisenkinder verteilen?
------------------------------
Nachtrag zu meinem obigen Schreiben:
Nicht, daß ich der Auffassung wäre, da "wäre rein gar nichts".
Allerdings besteht die/eine Gefährdung eher aufgrund
gewisser Sekundäreffekte bei Impakten:
=> Salpetersäure!
Daher auch die verätzte Vegetation, die "Brandblasen"
auf ungeschützter Haut (=> s. Velten), Wudy, der rät,
man solle im Freien sich dick einmummeln,
die schwarz "verbrannten" Rinder auf der Weide.
Die Aschen allerdings - dabei handelt es sich
um eine rein Korrelation der Ereignisse.

Grüße!
BB


- es ist gemein, Blinden Stummfilme zu zeigen
- eine schöne Theorie sollte man sich mit Forschung nicht kaputt machen
- Irlmaier: "Ein Mann erzählt das, was er irgendwo mal gelesen hat."


Gesamter Strang: