Avatar

am 20.Juni 1998 (Schauungen & Prophezeiungen)

BBouvier @, Dienstag, 08.10.2013, 19:55 (vor 3025 Tagen) @ Baldur (21014 Aufrufe)
bearbeitet von BBouvier, Dienstag, 08.10.2013, 20:03

<"Die Tatsache, dass der theatralische Turmabriss
nicht vorab veröffentlicht/belegt wurde, spricht wieder mal
für sich und passt ins übliche Bild von angeblichen Schauungen
von Evangelisten.">

Hallo, Baldur!

Einer von uns beiden hat da etwas überlesen
oder mißverstanden.

Dort steht:
1)
<"Er sah in jener Vision am 20.Juni 1998 den Einsturz
der Zwillingstürme von New York (09.11.01),
die Hochwasserflut in der Tschechei und so weiter...">

2)
<"Im folgenden eine Botschaft (Prophetie) von Dr. Samuel Doctorian,
die er am 20. Juni 1998 auf der Insel Patmos empfing.">

3)
<"Ich hörte den Weltmarkt mit großen Erdbeben zusammenbrechen
und Wolkenkratzer in New York einstürzen.
Millionen starben.">

Nummer 3) soll - wohl nach dem Herausgeber 1) - 9/11 gewesen sein! :-D

Sowie:
=>
<"Ich sah die Flüsse in Europa über die Ufer treten
und Millionen von Häusern bedecken. Millionen ertrinken.

Nachdem ich dies gesehen hatte,
las ich kürzlich in den Nachrichten,
dass Tschechien die schlimmsten Überschwemmungen,
die es je gab, erlebte...Ich wußte von diesen Dingen erst,
nachdem ich diese Vision sah und hörte,
was die Engel zu mir sprachen.">
:hammer:

Beste Grüße!
BB


- es ist gemein, Blinden Stummfilme zu zeigen
- eine schöne Theorie sollte man sich mit Forschung nicht kaputt machen
- Irlmaier: "Ein Mann erzählt das, was er irgendwo mal gelesen hat."


Gesamter Strang: