Asche zu Asche - Staub zu Staub (Schauungen & Prophezeiungen)

Malbork @, Freitag, 05.07.2013, 15:21 (vor 3240 Tagen) @ BBouvier (21618 Aufrufe)

Wer weiß denn, was der Seher dort gesehen -
was der geschildert haben mag?
Grüße!
BB

Hallo Bouvier,

wer sagt Dir denn, dass es sich nicht hierbei eventuell um die Auswirkungen des Kampfstoffes (Stichwort: gelber Strich") handelt? Dieser duerfte zeitgleich/kurz nach dem Stop des russischen Vormarsches bis zum Rhein gelegt werden. Unmittelbar danach kommt es (soll es kommen) dann zur dreitaegigen Finsternis. Vielleicht handelt es sich um zwei verschiedene Anlaesse, die zeitlich ineinander uebergreifen?

Gruss
Malbork


Gesamter Strang: