Avatar

"Atomkrieg" ? (Schauungen & Prophezeiungen)

BBouvier @, Mittwoch, 03.07.2013, 01:02 (vor 3242 Tagen) @ LevArris (22067 Aufrufe)
bearbeitet von BBouvier, Mittwoch, 03.07.2013, 01:10

<"Laut der Chronologie des III: Weltkrieges
nach Bernhard Bouvier

(ich denke der Link ist bekannt ;-))
soll es ja noch Atombombenabwürfe
auf diverse deutsche Städte geben. ">

Hallo, LevArris!

Das war der/mein Kenntnisstand vor gut 25 Jahren (!),
als man/ich die Beschreibungen der Impakte
und deren Folgen noch ganz selbstverstädlich
für "Atomkrieg" in Europa hielt.
Zu einem solchen wäre es bis zum Ende der SU
auch gekommen ... denn genau das (!) sahen nämlich sowohl
die Planungen der NATO als auch die des Warschauer Paktes vor.

Die engagierte Beschäftigung mit dem Thema Schauungen
in diesem und den Vorgängerforen haben darüber hinaus
eine ganze Reihe "Quellen" als Fälschungen entlarvt,
so daß meine damalige Arbeit bei gewissen Détails
als ziemlich überholt angesehen werden muß.
Als Überschrift der tabellarischen Zusammenfassung
am Ende meines Buches wählte ich jetzt auch nicht mehr
"III.WK" - dieser Aspekt tritt mittlerweile als
"Bedrohung" völlig zurück.
En handelt sich dabei eben nur um einen "Russischen Feldzug"
von rund 8 Wochen Dauer, der am Rhein scheitert:
Mancheiner tut sich schwer, die geringe Relevanz
dessen angesichts ganz anderer Bedrohungen zu begreifen.

<"Bei den Fluten bin ich immer davon aus gegangen,
dass dies als Vorzeichen geschieht
und ebenfalls Flüchtlingsströme auslöst?!
">

Über Fluten/Tsunamis liegen uns eine Reihe
Schauungen vor, und es ist nicht möglich, alle diese Bilder
zweifelsfrei als "vorher" oder "Hauptgeschehen" zuzuordnen.

Ich gehe durchaus (auch!) von - begrenzten -
"Küstentsunamis vorher" aus.

Gruß,
BB


- es ist gemein, Blinden Stummfilme zu zeigen
- eine schöne Theorie sollte man sich mit Forschung nicht kaputt machen
- Irlmaier: "Ein Mann erzählt das, was er irgendwo mal gelesen hat."


Gesamter Strang: