Re Chemie (Schauungen & Prophezeiungen)

dziamdzia @, Mittwoch, 02.10.2013, 19:31 (vor 3031 Tagen) @ Selly (20951 Aufrufe)

Blausäure stinkt entsetzlich nach Bittermandel, es gibt aber einen gewissen Prozentsatz Menschen die sie aufgrund eines genetischen Defekts nicht riechen kann.
In sehr hoher Konzentration sind Blausäure und Schwefelwasserstoff geruchlos weil sie sofort die Geruchsnerven lähmen; man verspürt dann nur ein taubes Gefühl im Rachen. Dann dürfte man nur noch wenig Zeit haben das Weite zu suchen.

Blausäure ist chemisch instabil, insbesondere bei höhen Temperaturen wird sie durch den Luftsauerstoff oxidiert und unschädlich. Bei Bränden wo Sauerstoffmangel besteht kann sie sich u.a. aus Kohlenmonoxid und Ammoniak oder anderen stickstoffhaltigen Materialien bilden.


Gesamter Strang: