erreichbarkeit (Schauungen & Prophezeiungen zum Weltgeschehen)

detlef, Freitag, 27. Juli 2012, 17:28 (vor 2637 Tagen) @ BBouvier13839 mal gelesen

<"mit wieviel ave maria kann ich die sache wieder hinbiegen?">

Dieser Lapsus sei Dir vergeben, mein Sohn! :trost:

Im übrigen:
"Ave Maria" ??
Eine neue Baustelle aufgemacht?
=>
Seit wann reagierte denn - gepriesen seien seine Tentakel! -
des Grosse Spaghettimonster wohl auf Beschwörungsformeln der Konkurrenz?

da ich weder bereit bin, zum biervulkan zu pilgern, noch einem piratenorden beizutreten, suchte ich alternativen. und abgesehen von den leider abgeschafften ablassbriefen, schien mir die katholibansche methode der monotonen rezitation als eine bequeme methode reuebereitschaft zu zeigen.


Etwas anderes:
Trotz mehrfachen Sendens kommt meine Elektropost
an Dich als unzustellbar zurück.
Möglicherweise ist der Speicher bei Dir voll?

mit sicherheit wird der voll sein. (goesstenteils wohl mit werbung fuer blaue pillen und die dazu passenden virtuellen russenweiber) bei naeherem nachdenken koennte das damit zusammenhaengen, dass ich der einrichtung eines postprogrammes auf meinem (mittlerweise schon wieder nicht mehr so) neuen rechner scheinbar nur eine recht niedrige prioritaet einraeume.
was wiederum damit zusammenhaengen koennte, dass ich als aeussertst altmodischer und aeusserst selbstbewusster mensch kaum das beduerfnis habe, jederzeit fuer jedermann erreichbar zu sein. (besonders die zeiten der nahrungsaufnahme und des gegenteiles davon verbringe ich gerne ohne stoerungen)
gestern zum beispiel habe ich es vorgezogen, statt stundenlang in den virtuellen eingeweiden einer maschine zu wuehlen, einem wesen aus fleisch und blut vier stunden lang gegenueber zu sitzen, um mit selbigem ein gutes dutzend worte zu wechseln.
deren wichtigste: "Schach matt!" (leider nicht von mir ausgesprochen)

solltest du mir natuerlich ein zweifelsfrei belegtes datum fuer die von mir erwartete feuchtigkeit zuschicken wollen, wuerde ich mich natuerlich (fast) umgehend mit der wiederherstellung meiner erreichbarkeit befassen.

gruss,detlef


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion