Avatar

zwei Planeten?? (Schauungen & Prophezeiungen zum Weltgeschehen)

BBouvier, Sonntag, 22. Juli 2012, 16:39 (vor 2670 Tagen) @ Jayef14215 mal gelesen
bearbeitet von BBouvier, Sonntag, 22. Juli 2012, 16:57

Hallo, Jayef! : - )

Wie schön, Dich wieder hier zu lesen!

Zu Deinem Zitat:
"Ich wachte morgens auf, schaute aus dem Fenster und sah,
daß es nicht hell wurde.
Es war wie eine sternenklare Nacht.
Ich konnte zwei rötliche Planeten sehen,
die sehr nah der Erde waren.
Sie waren in etwa so groß wie der Mond.
Der eine näher, der andere ein Stück weit hintendran.
Zudem gab es eine Menge greller Blitzeinschläge,
bei jedem Einschlag bebte die Erde
.“

Bei den "zwei rötlichen Planeten"
dürfte es sich um den "Himmelskörper" handeln
sowie bei dem anderen um unseren Mond.
Und der sieht ebenfalls rötlich aus, weil die Atmosphäre dann
bereits eingetrübt ist.

- in meiner Schau der beiden zerplatzenden Impaktoren
schien die Sonne rosarot durch einen völlig grau bezogenen Himmel
- Nostradamus:
"Die Schwester des Mondes (die Sonne) zieht rostrot vorbei."
(Ja, ich weiss schon!)
- das "achtjährige Kind vom Bodensee" sah den Himmelskörper
riesig gross in Rot am Himmel stehen.
Und alles - aber wirklich alles (!) war in Rot getaucht
- nach Velten scheint der Himmelskörper wie ein dunkelroter Kern
durch einen grauen Schleier
- Irlmaier sieht "zwei Monde" am Himmel stehen.
Und oben die Frau eben "zwei Planeten".

So, dass ich davon ausgehe, nicht zwei "Planeten" näherten sich gleichzeitig.
Sondern es handelt sich dabei um den Mond, der rot erscheint.
Und um den Himmelskörper, "rot" wirkt.
Und eben demselben Irrtum sind wohl die Indianer aufgesessen.
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

In dem Scharnier phantasiert der Autor
ziemlich hahnebüchenen Unsinn:
- Recently a new Red Star was discovered
- New Red Dwarf star discovered May 20, 2003... The Purifier?
- NASA astronomers estimate the newly discovered star
to sit about 7.8 light years from Earth (!!!)
- IS IT THE BLUE STAR KACHINA? :-D

Beste Grüsse!
BB


- es ist gemein, Blinden Stummfilme zu zeigen
- eine schöne Theorie sollte man sich mit Forschung nicht kaputt machen
- Irlmaier: "Ein Mann erzählt das, was er irgendwo mal gelesen hat."


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion