Avatar

Krieg Russland - Türkei ... Konstantinopel (Schauungen & Prophezeiungen zum Weltgeschehen)

BBouvier, Mittwoch, 18. Juli 2012, 19:26 (vor 2647 Tagen) @ Malbork14586 mal gelesen
bearbeitet von BBouvier, Mittwoch, 18. Juli 2012, 19:42

<"Was mich allerdings stutzig macht bzw ich mir nicht erklaeren kann,
wie es "danach" noch zu einem "Gegenschlag"
in Richtung Russland/Konstantinopel kommen soll?
">

Hallo, Malbork!

Den Anhang dort darfst Du getrost knicken.
Diese schräg-frömmlerische Idee hatten wir hier bereits mehrfach.
- im Juni grade ausführlich dazu die wirren Schwadronaden des Herrn Pasaios.
=> Istanbul wird wieder in griechische Hände kommen
und wird wieder zu Konstantinopel.
- der von Schreiber erdichtete Schluss "Velten":
=> "...zahllose russische Heere stürmen gegen Konstantinopel...
...Ein russischer Prinz nimmt nun seinen Sitz als Statthalter
in Konstantinopel.."
- Der Schreiber bei Antonius von Aachen:
=> "Die Russen werden ... Konstantinopel in Besitz nehmen."

Und so weiter.

Der Grund dafür sind nicht nur christliche Allmachtvorstellungen,
sondern derlei lag im 19. Jahrhundert, als diese Prophezeiungen
verfasst wurden, auch in der Luft.
=>

Russisch-Türkischer Krieg (1568–1570)
Russisch-Türkischer Krieg (1676–1681)
Russisch-Türkischer Krieg (1686–1700)
Russisch-Türkischer Krieg (1710–1711)
Russisch-Türkischer Krieg (1735–1739)
Russisch-Türkischer Krieg (1768–1774)
Russisch-Türkischer Krieg (1787–1792)
Russisch-Türkischer Krieg (1806–1812)
Russisch-Türkischer Krieg (1828–1829)
Russisch-Türkischer Krieg (1853–1856)
Russisch-Türkischer Krieg (1877–1878)

Besonders jedoch der Krimkrieg und der Russisch-Türkische Krieg von 1877!

Gruss,
BB


- es ist gemein, Blinden Stummfilme zu zeigen
- eine schöne Theorie sollte man sich mit Forschung nicht kaputt machen
- Irlmaier: "Ein Mann erzählt das, was er irgendwo mal gelesen hat."


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion