Avatar

Beetschwester? - wie bei diese "Polverklappung"?? (Schauungen & Prophezeiungen zum Weltgeschehen)

BBouvier, Mittwoch, 25. Juli 2012, 13:36 (vor 2692 Tagen) @ Mirans14148 mal gelesen

Hallo BB,

Nachts - spätestens ab 04:00 Uhr morgens -
sollte man wohl besser nicht mehr rechnen.


ist das nicht ein Symptom seniler Bettflucht? :confused:

Gruß
Mirans

Tja... - Mirans!

... und ich dachte immer eher Küken so! -
die wären Beetflüchter...oder waren das nun Betschwestern,
die man nicht ins Bett oder ins Beet bekommt??? *grübel*
Du verunsicherst mich nun nicht wenig...aber vielleicht handelt es
sich bei dem Deinigen oben ja um einen jugendlichen Tippfehler,
und Du wolltest eigentlich schreiben:
"Bettfluch" oder "Beetfluch oder Betfluch"??

Weisste was?
Am besten sollte man vielleicht nur noch mit einem Duden schlafen.
Wenn überhaupt.
Dann klappt das bei uns auch mit dem Kalk:
=>
http://www.youtube.com/watch?v=0OlzghvQ6wk

Beste Grüsse! :waving:
BB ..........................
Nachtrag an Wintermond:
Gelle? :-)
Aber wenn´s nun weiter nichts ist! :flower:


- es ist gemein, Blinden Stummfilme zu zeigen
- eine schöne Theorie sollte man sich mit Forschung nicht kaputt machen
- Irlmaier: "Ein Mann erzählt das, was er irgendwo mal gelesen hat."


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion