@sarah (Schauungen & Prophezeiungen)

Ulrich ⌂ @, Germering, Mittwoch, 10. Oktober 2018, 11:43 (vor 547 Tagen) @ Sarah3368 mal gelesen

Hallo Sarah,

Schnipsel aus Deinem Beitrag:
"gut" und "böse" gibt es nicht
https://schauungen.de/forum/index.php?id=51134

"Es gibt kein Gut und Böse."
...
Es gibt nur Bewertungen des Verstandes.
...
Das was für den einen gut ist, ist für den anderen böse und umgekehrt.
...
Gut/böse ist eine rein verstandesmäßige Bewertung. Sonst nichts.
..."

usw. bla bla bla

Ich erwarte, dass du deinen Beitrag löschst. Es ist unter jeder Kritik, dass du hier Inhalte einer privaten mail veröffentlichst, ohne mein Einverständnis. Das verstößt gegen jede ethische Grundhaltung ...

Es ist mir rätselhaft, auf welchen Kriterien Deine "ethische Grundhaltung" basiert, denn, wie Du behauptest: "Es gibt kein Gut und Böse."

Nachgeplapperte Phrasen der Neo-Advaita-Ideologie taugen offensichtlich nur, um sie Anderen zu predigen.
Im realen Leben berufst Du Dich auf den Datenschutz.

Es gibt kein "privat" und "öffentlich", das sind nur Bewertungen des Verstandes :rotfl:

Gruß
Ulrich


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion