Vorstellung und Replik: BB ! (Schauungen & Prophezeiungen)

Küfferle @, Montag, 01. Oktober 2018, 20:45 (vor 548 Tagen) @ BBouvier3874 mal gelesen

Hallo Forumsgemeinde !

Lese seit dem 1.Johannes Forum mit.
Mit Vorhersagen befasse ich mich seit Ende der 80er Jahre :lesen:

Meine Familie und ich bewirtschaften einen BIOBauernhof im Wienerwald und leben und wirtschaften so, als würde der ewige Aufschwung bevorstehen:lol:

Gleich ein Outing: Seh dass mehr von der christlichen Seite und bin der Überzeugung ohne diese Sichtweise haben die ganze Propheten keinen Sinn, will aber auf keinen Fall hier irgendwen missionieren !!!

Von meinen Standpunkt aus gesehen gibt es keine grundlegenden weltpolitischen oder wirtschaftlichen Ereignisse die das Erfüllen der Prophezeiungen unmöglich machen.

Die Feindschaft der Westen und Russland ist wieder in Takt (war in den 90ern schon mal anders)

Im Nahen Osten herrscht keine Frieden, im Gegenteil da wird heftig Öl ins Feuer gegossen.

Alles deutet auf eine neue (Welt)Wirtschaftskrise hin.

Die Situation mit den Migranten spricht jetzt auch nicht gegen den Prophezeiungsmainstream.

Die katholische Kirche hat beschlossen in sich selbst zu implodieren. (Ja auch die Evangelische und Anglikanische...) Denen ist auch der Glauben verloren gegangen..... War für mich immer ein wichtiges Vorzeichen....

ALSO: Warum ist hier im Weltenwendeforum, dass ich immer sehr geschätzt habe @Taurec :ok: der Glauben verloren gegangen ????

Grüsse
Küfferle


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion