Avatar

@Küfferle (Schauungen & Prophezeiungen)

Luzifer @, Österreich, Montag, 01. Oktober 2018, 21:27 (vor 645 Tagen) @ Küfferle4091 mal gelesen

Hallo Küfferle,

ALSO: Warum ist hier im Weltenwendeforum, dass ich immer sehr geschätzt habe @Taurec :ok: der Glauben verloren gegangen ????


Also ich glaube an Gott, ist weit mehr als ein Glaube, ist praktisch Gewissheit.

Bin selber seit langem Mitleser. Ich denke, Taurec, BB, Ulrich und viele weitere bemühen sich hier nur, eine möglichst klare und nachvollziehbare Sichtweise herauszuarbeiten. Und dazu muss man die Dinge etwas differenziert und ja äußerst kritisch betrachten. Nur dann ist das ein Gewinn für uns alle, die vielleicht nicht die Möglichkeit haben, alle Quellen so eingehend studieren zu können.

Aus meiner Sicht gelingt dies hier sehr gut, und für mich sind die Ansätze in jedem Falle ergebnisoffen, dh. wenn eine religiös gefärbte Schauung betrachtet wird, wird sie nicht in die "Tonne" geworfen, weil sie das ist, sondern weil ihre Eintrittswahrscheinlichkeit um das vorsichtig zu formulieren, sehr gering ist, ansonsten wird ihr ebenfalls Beachtung geschenkt.


Beste Grüße
Franz


Quod est inferius, est sicut id quod est superius, et quod est superius, est sicut id quod est inferius, ad perpetranda miracula rei unius.


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion