Avatar

viel zu kompliziert! (Schauungen & Prophezeiungen)

BBouvier @, Sonntag, 24.03.2013, 22:17 (vor 2971 Tagen) @ Georg (10889 Aufrufe)
bearbeitet von BBouvier, Sonntag, 24.03.2013, 22:30

<"Man kann mit Brownsgas sinen Stpritverbrauch um 30% senken...">

Fein, Georg!

So ein Perpetuum Mobile - das hat schon was!
=>
1)
Mit dem Automotor wird die Lichtmaschine betrieben
und Elektrizität erzeugt.
2)
Mittels dieser Elektrizität wird elektrolytisch
Wasserstoff erzeugt.
3)
Der erzeugte Wasserstoff wird zum Antrieb des Autos genutzt
und mit dem Überschuss an Energie dann die Lichtmaschine betrieben.
... und alles wieder von vorne...

Käufern solcher Autos rate ich dringend dazu,
auf gute Bremsen zu achten:
Sonst beschleunigt das nämlich so lange, bis es sich von selbst zerlegt.

Meine Idee ist jedoch viel einfacher und verzichtet
von vornherein auf den Benzinmotor und die Elektrolyse.
(überflüssige Umwege!)
=>
Mein Auto hat zum Losfahren eine ganz kleine Batterie
und einen Elektromotor.
Sobald das Auto anfährt, dreht sich im Getriebe die Lichtmaschine.
Der so gewonnene Strom treibt dann den Kfz-Elektromotor an.
Der gesamte überschüssige Strom wird in weiteren Batterien gespeichert
und kann nach Ende der Fahrt mit Profit in das öffentliche Netz
eingespeist werden.

Merke:
Je schneller das Auto fährt,
um so mehr Strom fällt dabei an! :ok:

Gruß,
BB


- es ist gemein, Blinden Stummfilme zu zeigen
- eine schöne Theorie sollte man sich mit Forschung nicht kaputt machen
- Irlmaier: "Ein Mann erzählt das, was er irgendwo mal gelesen hat."


Gesamter Strang: