Avatar

Symbolische Aussagen (Schauungen & Prophezeiungen)

Taurec ⌂ @, München, Freitag, 22.03.2013, 15:39 (vor 2976 Tagen) @ Taurec (10823 Aufrufe)

Hallo!

"You will all recognize the sign of him who seeks to destroy. He will have on his coat of arms the sickle, the half-moon sickle."

Damit ist wahrscheinlich keine reale Person gemeint, sondern der personifizierte Antichrist in Form der kommunistischen Ideologie. Die spielt bei Lueken ja noch an anderen Stellen eine Rolle.
Im Luekentext treten Maria, Nonnen und Heerscharen von Engeln als Figuren auf, was im besten Fall die symbolische Darstellung eines abstrakten geistigen Geschehens ist.

Vor diesem Hintergrund muß der böse Papst mit den dunklen Geheimnissen keine realer Papst sein, sondern mag symbolisch für den Verfall der Kirche und des Papstamtes stehen, was Sinn haben könnte, weil die Aussage nur wenige Jahre nach dem 2. vatikanischen Konzil entstand.

Sollte es sich (was ich für weniger wahrscheinlich halte) um einen realen Papst handeln, so wäre wohl ein von der linken Kurie aufgestellter Gegenpapst anzunehmen, während der eigentliche Papst die Flucht antritt.

Eher flach denkende amerikanische Prophezeiungsdeuter versuchen das auf gegenwärtige Personen zu beziehen, wohl im Bestreben etwas greifbar Eingetroffenes zu haben oder dem Leser ihrer Seiten brandaktuelle Bezüge zu bieten.

Gruß
Taurec


„Es lebe unser heiliges Deutschland!“

„Was auch draus werde – steh zu deinem Volk! Es ist dein angeborner Platz.“


Gesamter Strang: