Ergänzung bzw. Auszug Monica Secreta (Schauungen & Prophezeiungen)

Omerta @, Donnerstag, 14.03.2013, 13:05 (vor 2984 Tagen) @ Baldur (11680 Aufrufe)

Hallo Baldur,

wie würdest du dann folgendes interpretieren?
Eine selbsterfüllende Prophezeiung;-) ?

Auszüge aus der Monica secreta, Seite 61 Punkt 7:

7. Sodann muss man [...] die Pfarreien und Kanonikate besetzen, um eine gründliche Erneuerung des Klerus herbeizuführen [...] Es würde überhaupt zum Vorteil der Kirche gereichen, wenn alle Bistümer in den Händen des Ordens wären, ja wenn er den apostolischen Stuhl inne hätte, zumal wenn der Papst der irdische Inhaber aller Besitztümer würde.
Daher muss die irdische Macht des Ordens allmählich, aber mit Klugheit und im Geheimen, ausgedehnt werden.
Es ist kein Zweifel, daß dann das goldene Zeitalter eintreten würde,
daß man dann ewigen und allgemeinen Frieden geniessen und demzufolge der göttliche Segen die Kirche geleiten würde.

http://archive.org/details/MN5083ucmf_6

Bei diesem Orden geht übrigens Ordensrecht vor Kirchenrecht
und ein Jesuit als Papst ist höher gestellt als der General der Jesuiten,
also ist Franziskus I. der berühmte Wolf im Schafspelz und gleichzeitig der erste wirkliche schwarze Papst. Alle jesuitischen Generäle vor ihm wurden nur so bezeichnet, aber er ist es.

Gruß

Omerta


Gesamter Strang: