da mach ich mir so meine Gedanken (Schauungen & Prophezeiungen)

Bandhu @, Mittwoch, 13.03.2013, 23:37 (vor 2985 Tagen) @ Taurec (12225 Aufrufe)

Hallo Taurec, hallo Hollabusch!

Hm..vor kurzem hab ich noch mal von der Einweihung des neuen Papstes geträumt( geträumt kein Gesicht, ist ein Unterschied) und mich danach hingesetzt, um im Internet die Kandidatenbilder angesehen, nicht Alle wie ich seit heute weiß, aber das ist egal. Ich hab jedenfalls voll daneben gelegen wer es wird von diesen Fotos.

Was ich hier vor Wochen geschrieben habe, hab ich längst vergessen. Aber dieses Drängen wie sieht der aus, wer von den Kandidaten ist es? .. hat mich gepackt und von da an gings schief...von da WOLLTE ich nämlich und wer will, der wird auch bedient, vom Verstand, vom eigenen Vorurteil, was auch immer.

Ich hab gestern noch gesagt, fänd ich gut, wenn das doch der Ghanaer wird. Dann weiß ich mit Sicherheit das meine Gesichte in die, hier hervorragend verwaltetete Tonne, kommen . Und ich wünsch mir das es so ist. Weil ich dann dann leben kann wo ich mag, mich meinem Enkel und dessen Zukunft unbekümmert von trüben Ahnungen widmen darf...doch fänd ich gut!

Was jetzt? Hm...ich kann es nicht von der Hand weisen ich sehe unangenehme Dinge vorweg. Aber ich sehe ganz bestimmt nicht eindeutige Dinge,nicht hundert prozentig und nicht ungefärbt.

Franziskus hat mich nicht vom Aussehen her überrascht , wie auch? Aber von seiner Art und Weise: Charismatisch, mitmenschlich, bescheiden , väterlich in angenehmer Weise...SO! hab ich das in meinem Gesicht nicht einmal ansatzweise wahr genommen. Mein Eindruck war eher der eines Wechsels von schlimm, zu schlimmer!

Ich frag mich den ganzen Abend warum...und mag die Antwort nicht, schreib sie um euretwillen aber trotzdem, damit ihr bei Allem was ich schreibe kritisch bleibt!

Ich habe ein Urteil gefällt über die Organisation Katholische Kirche..vor Jahren schon und das ist kein Gutes.
( Damit meine ich keinesfalls den einzelnen Katholiken, ich bin ganz wunderbaren Menschen auch in klerikaler Position begegnet...aber da wo Macht ist...oh geht mir weg!

Und so ist in meiner Schau aus einem freundlichen Franziskus, ein eiskalter Typ geworden. Meine Erfahrungen mit katholischer Macht hab ich mit eingebracht..und hab es nicht gemerkt. Seht ihr, und darum kann man bestenfalls sagen; Bandhu sieht auch mal was Richtiges, aber Obacht, nicht Alles ist ernst zu nehmen! Die nimmt nämlich wahr, will heissen die nimmt was ihr wahr-scheinlich ist.

So ist das mit meinen Gesichten.

Tut mir leid euch enttäuscht zu haben...oder auch nicht so ganz, denn wenn ich hier Fehler gemacht habe, dann sicher auch bei der Tsunami Geschichte. Und ich nehme es so, das ich mir sag...es wird schon nicht (ganz) so schlimm kommen, wie ich es seh.
Alles Liebe euch und gute Nacht, die Bandhu!

Was Bandhu dazu sagt, interessiert mich.

:-), nun wisst ihr es!


Gesamter Strang: