böser Foppgeist? (Schauungen & Prophezeiungen)

Alex @, Sonntag, 24.03.2013, 10:09 (vor 2972 Tagen) @ BBouvier (10882 Aufrufe)

Hallo Leute,

1. der Geist behauptet nicht selber Jesus zu sein, sondern es ist ein Engel, der im Namen Jesu diktiert. Wir lernen das in den Büchern "von der Hölle bis zum Himmel" (die jenseitige Führung des Robert Blum) 2. Band S. 359 oben
---> Lorber schreibt, was der Herr ihm (dem Lorber) durch einen ENgel diktiert

2. der Grund, warum ich nicht glaube, dass es sich um einen "bösen Foppgeist" handelt ist ganz einfach der, dass es in den vielen Tausend Seiten, den vielen Bändern, einfach keine Fopperei gibt. Nie wird irgendjemand "gefoppt", auch werden "die Bösen" nie "in die Hölle gestossen wo sie sich für immer mit ihresgleichen zerfleischen", was ein "böser" Geist sicher am liebsten als Schauspiel hätte.
Aber ganz im Gegenteil: bei Lorber nimmt es immer ein gutes Ende. Sogar die schwärzesten Seelen schaffen es irgendwie. Wer "noch nicht so weit" ist, der verbleibt in einem Zustand, der annehmlich ist, und nicht in irgendeinem Folterkeller, wobei auch dann dazugesagt wird: "der braucht noch einige Zeit, dann komme ich wieder vorbei."

Also unterm Strich: bei Lorber gibt es absolut keine Anzeichen von irgendeiner "Bosheit", wie Sadismus, Hass, übertriebener Sarkasmus, offensichtliche Fopperei, etc., sondern das Zeug kannst Du Kindern vorlesen.

Bosheit, Fopperei, dagegen, offenbart sich im Verhalten, in der Ausdrucksweise, des Betreffenden. Auch der, der sich verstellt, wird eventuell mal sein wahres Gesicht, wenn auch nur kurz, zeigen - um ein bisschen Spass zu haben.

3. was biologische und physikalische Prinzipien angeht, diese mit BB zu diskutieren, nun da werden die Stammleser schon wissen wie weit es da mit BB her geht. Da ist aus meiner Sicht Hopfen und Malz verloren.

GRuss,
Alex


Neue Männer braucht das Land!!

Schritt Nr. 14: "Die Erschaffung einer versklavenden (unsinnigen / bewusst irreführenden) Philosophie innerhalb einer Feindesnation." ----Psychopolitik (Kapitel 1)


Gesamter Strang: