verdächtig (Schauungen & Prophezeiungen)

Seth @, Donnerstag, 14.03.2013, 16:59 (vor 2982 Tagen) @ Bandhu (11535 Aufrufe)

Hallo Bandhu,

als ich heute morgen das Bild des neuen Papstes sah, war ich auch sehr überrascht und wusste nicht, was ich davon halten sollte. Einerseits möchte ich mich freuen, dass man endlich mal ein sympathisches Gesicht dort oben sieht, und andererseits kommt es mir vor wie "zu schön, um wahr zu sein".

Ich denke schon, dass der Mensch selber ein durchweg ehrlicher Zeitgenosse ist und sein Wesen echt ist, könnte mir aber ebenfalls vorstellen, dass es eine PR-Masche der Kirche ist, einen Sympathieträger an die Spitze zu stellen, der das Ansehen der Kirche wieder zurecht rücken kann.

Ob er es nun schafft, sich gegen den Einfluss des Vatikans zu behaupten, oder irgendwann auch als Marionette missbraucht wird, bleibt abzuwarten.

Gruß,
Seth

Ps.:
Deine Vision ist auf jeden Fall beeindruckend und regt zum Nachdenken an.


Gesamter Strang: