Ergänzung (Schauungen & Prophezeiungen zum Weltgeschehen)

Keynes, Freitag, 20. April 2012, 15:01 (vor 2768 Tagen) @ Taurec9524 mal gelesen

Hallo Taurec,

Nostradamus erwähnt in seinem Brief an Heinrich folgendes,
uns bereits Bekanntes:

Dann beginnt sich das
große Reich des Antichristen nach "Arda" und "Zerás" in großer und unzähl-
barer Menge auszubreiten. (Wiederkommen der SU) Dies dermaßen, daß die Ankunft des Heiligen Geistes, ausgehend vom 24. Grad, eine Wanderung verursachen wird, und
den Antichristen mit seinen verabscheuungswürdigen Taten vertreibend.

Dieser führt Krieg gegen den Königlichen - den großen Stellvertreter von Jesus Christus - und gegen dessen Kirche und dessen Herrschaft während
die- ser Zeit und bis zur günstigen Gelegenheit. Dies wird vor einer
Sonnenfinsternis glücken, der dunkelsten und schwärzesten, die es seit der
Erschaffung der Welt


Wer ist dieser Königliche?
Wenn es der Papst ist, wieso tituliert Nostradamus ihn dann als den Königlichen?


Grüsse Keynes


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion