Wunschdenken auf jeden Fall (Schauungen & Prophezeiungen zum Weltgeschehen)

Buffy441 @, Montag, 16. April 2012, 23:15 (vor 2654 Tagen) @ Baldur8705 mal gelesen

Natürlich ist es Wunschdenken dass etwas passiert, dass liegt daran dass sich die Leute noch nie so machtlos gefühlt haben wie heute.

Muss man doch erstmal die richtigen Leute auf seine Seite bringen um eine Regierung erfolgreich zu stürzen.

Man sieht ja das es das heute nicht mehr gibt, unser Weltpolizist Amerika entscheidet wer lebt oder stirbt.

Das Volk hat nichts mehr zu melden. Und da kann ich mir nur wünschen dass das Fass irgendwann überläuft.

Ich könnte auf vieles Verzichten wenn ich dafür meine Freiheit wiederbekäme, ich brauche keine Technik kein Internet oder Fernsehen, ich könnte auch leben wie im 19. Jahrhundert und glücklich sein, und deshalb ist die 3TF für mich eine sehr wünschenswerte mögliche Zukunft, (eine massive Sonneneruption plus Versagen des Erdmagnetfelds und Bum erst mal eine Weile keinen Strom mehr)


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion