Warum nicht 2000 Jahre? (Schauungen & Prophezeiungen zum Weltgeschehen)

nickela @, Dienstag, 10. April 2012, 01:03 (vor 2658 Tagen) @ BBouvier8892 mal gelesen

Hallo BB,

ohne jetzt die Offenbarungs- und Danielargumente aufgreifen zu wollen... Warum ist es deiner Meinung nach nicht möglich bzw. unwahrscheinlich, dass eine Prophezeiung 2000 Jahre oder mehr überbrückt? Warum "nur" Jahrzehnte oder Jahrhunderte?

Schöne Grüße

Nickela


Et ess wie et ess, et kütt wie et kütt onn et hat noch emmer jot jang.


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion