Avatar

das Kind von hinten gewickelt (Schauungen & Prophezeiungen)

BBouvier @, Mittwoch, 05. März 2014, 13:42 (vor 2224 Tagen) @ xsurvivor7588 mal gelesen
bearbeitet von BBouvier, Mittwoch, 05. März 2014, 14:00

Hallo, Xsurvivor!

<"...wenn jedoch der Russenfeldzug Hauptthema
der Seherschauungen ist ..
.">

Das kann man allerdings so nicht behaupten.
"Krieg" ist nur eines der Themen, und der steht
- wie z.B. die Papstflucht -
verwoben im Kontext mit den Naturkatastrophen.

Für einen frommen Katholiken wäre die Papstflucht
und der "Sieg der Kirche" das (!) Hauptthema!

In den frz. Quellen - und die Hauptlast der Gefechte
tragen die Franzosen - kommt der "Krieg" nur ganz
sporadisch vor.

<"... kann man doch getrost davon ausgehen,
dass auch der Krieg das Hauptereignis sein wird .
..">

Hier wickelst Du offenbar das Kind von hinten:
Für besonders die Deutschen ist der Begriff "Krieg"
schier unglaublich negativ besetzt, er rückt
beim Leser sogleich - schlimme Assoziationen generierend -
ins Zentrum der Wahrnehmung, gefolgt von
gedanklicher Koppelung mit "Weltkrieg" => "Atomkrieg" => "Atomtod".

<"... bei dem auch die meisten Menschen umkommen!">

Das ist eine sich (aus)gedachte Behauptung auf obiger Basis,
die durch Schauungen überhaupt nicht gestützt wird.

<"... die Pläne im Kalten Krieg
sahen einen massiven Einsatz von Nuklearwaffen vor
...">

Völlig richtig:
"sahen"!

Meine "Pläne" sahen in den 70er Jahren z.B. vor, ein Haus zu bauen.
Aber diese Planung ist mittlerweile hinfällig,
weil ein "Haus" gar nicht mehr erforderlich ist.
Und ebensowenig - angesichts einer Frontbreite
der Bundeswehr vor rund 30 Kilometern - ist für einen
russischen Angreifer der Einsatz von A-Waffen,
um zum Atlantik schlicht durchzurollen, mehr erforderlich.

<"... das wird jetzt nicht weniger.">

Das, allerdings, das denkst (!) Du (!) Dir nur.

<"Warum rüstet Moskau denn so massiv bei den Atomwaffen auf,
wenn sie diese nicht einsetzen wollen?
">

Meines Erachtens zur Abschreckung:
Länder ohne den Besitz (!) von A-Waffen verführen
die USA, diese bei passender Gelegenheit zu befreien.
Und da stehen Korea, Rußland und China ganz oben auf deren Liste.

Grüße,
BB


- es ist gemein, Blinden Stummfilme zu zeigen
- eine schöne Theorie sollte man sich mit Forschung nicht kaputt machen
- Irlmaier: "Ein Mann erzählt das, was er irgendwo mal gelesen hat."


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion