Viele Tote durch Atomkrieg (Schauungen & Prophezeiungen)

xsurvivor, Mittwoch, 05. März 2014, 08:03 (vor 2180 Tagen) @ Joe7395 mal gelesen

Hallo,

nur dass es eben in den Seherschauungen vorwiegend konkret um einen krieg mit Russland und nicht um Impakte geht!
So "läppisch" kann das also nicht sein, sonst würde es nicht den Hauptteil und Kernthema der Seherschauungen ausmachen.

Moskau hat die letzten 20 Jahre massiv Kernwaffen aufgerüstet - die modernsten der Welt. Warum wohl?
Doch nur, weil sie auch eingesetzt werden sollen, als Ersatz für konventionelle Truppen.

Und dann haben wir sehr wohl viele Tote im Krieg zu beklagen!

Die Behauptung von Bouvier es würden nur 0,001% der Bevölkerung durch den Krieg umkommen ist schlicht logischer Unsinn!
Wäre dem so, würde so ein wirklich "läppisches" Ereignis in den Seherschauungen gar nicht vorkommen.

Gruß


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion