Und immer wieder (Schauungen & Prophezeiungen)

throne @, Mittwoch, 05. März 2014, 21:13 (vor 2224 Tagen) @ BBouvier7337 mal gelesen

Nochmal:
Die Texte "Irlmaier" sind keine sakrosankte "Bibel"!

Und immer wieder:
Nein, das sind sie nicht. Aber Irlmaier ist es. Amtlich anerkanntermaßen. Und dem unterstellst Du Lüge und Plagiat, bis hin zur völligen Unglaubwürdigkeit - und zwar persönlich. (Worauf dich ja auch schon Taurec hinwies. - Übrigens, in diesem besagten thread, an dieser besagten Stelle, hatte ich bewusst gewartet, bis sich jemand anderes zuerst dazu äußert. Ich hatte den Text schon fertig. Nun, es war dann der Chef selbst. Ich möchte keineswegs als auf dich fixiert erscheinen, aber die Vorlage gibst schließlich immer Du.)

Und zum Thema: Es ist durchaus im Rahmen des Vorstellbaren, daß die Masse der Ausländer in Paris dieser Stadt zum Verhängnis wird. q.e.d.
Das kannst Du persönlich wahrhaben, oder eben nicht - ganz wie Du willst.

Gruß, throne


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion