@ Alex (Schauungen & Prophezeiungen)

Ulrich ⌂, Germering, Dienstag, 04. März 2014, 21:22 (vor 2176 Tagen) @ Alex7504 mal gelesen

Hallo Alex,

Ein weiteres Dokument ist eine Gewisse "Landkarte der Eingeweihten."
Im Buch "Mosaisch-jüdischer Imperialismus" ist eine (leider nur sehr kleine) Karte davon.

nein, nein, nein !

Ich wollte dieses Thema hier schonmal aufmachen, es eine "Prophezeiung" nennen und Dich fragen, ob Du vielleicht näheres darüber weisst, da ich nirgendso im Netz diese Karte entdecken konnte.

Weil mir an der Einhaltung der Regeln gelegen ist ("Wir sind kein politisches oder ideologisches Forum. ... Wir sind kein Verschwörungsforum.") nur eine Richtigstellung, da Du wieder einmal einiges durcheinander wirfst:

Als "Landkarte der Eingeweihten" bezeichnete Gregor Schwartz-Bostunitsch in dem von Dir genannten Buch (1937) auf den Seiten 225 bis 228 ebendiese Karte "Des Kaisers Traum", jedoch ohne Abbildung: Schwartz-Bostunitschs "Landkarte der Eingeweihten" ist identisch mit der Karte "Des Kaisers Traum", nur eine andere Bezeichnung für diese !

Hingegen handelt es sich bei der von ihm auf Seite 223 abgebildeten Karte um ein Machwerk von Ippolit IosifoviÚ Ljutanovskij ( http://archive.is/DB4uq#selection-587.1-589.1 ), die er als "Der Weg der symbolischen Schlange" bezeichnet.

Wenn Du diesen Münchhausen als glaubwürdige Quelle ansiehst, dann werden Mother Shipton, Joe Brandt und Gottfried von Werdenberg aus der Forums-Tonne kriechen und nach Rehabilitierung schreien. (Das war eine "Prophezeiung" :-D )

Es gibt zwar eine andere, "Des Kaisers Traum" ähnliche Karte, die wurde aber erst 1920 von Karl Heise im Vorsatz seines Buches "Entente-Freimaurerei und Weltkrieg" veröffentlicht und von ihm auf das Jahr 1888 zurückdatiert. Ein Original aus dieser Zeit ist mir nicht bekannt, nur die Darstellung von Heise.

Alles in allem sehe ich nicht, wie dieses Thema das Forum bereichern könnte, ich wollte nur Malborks Anfrage beantworten.

Gruß
Ulrich


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion