Krisenvorbereitung (Freie Themen)

Giraffe, Dienstag, 13. Oktober 2020, 20:53 (vor 44 Tagen)1770 mal gelesen

Hallo zusammen,

Schöne Grüsse aus dem Raum Bamberg, ich bin 34 Jahre alt und seit August mit dem Thema Prophezeiungen und diesem Forum vertraut.

Mich interessiert wie sich die Forumsmitglieder auf eine mögliche Erfüllung der Prophezeiungen vorbereitet. Die Stimmen von Finanazgurus werden lauter, dass man in Gold und Silber investieren sollte, weil mit einer Marktbereinigung und hoher Inflation gerechnet werden kann. Ich Stimme dem zu und gleichzeitig, aufgrund der Prophezeiungen, weiss ich dass Gold und Silber ganz nett sind, uns jedoch nicht vor dem schützen werden was auf uns zukommt, denn was soll ich mit Edelmetallen kaufen, wenn es sowieso kaum noch Kleinlandwirte auf dem Land gibt und das eintrifft was unter den Prophezeiungen gemeint ist, u.a. Naturkatastrophen, Bürgerkrieg, Besatzung, chemische Kampfstoffe, etc.

Hat jemand von euch dazu Ratschläge, was sich lohnt in Bezug auf Vorbereitung?

Ps. Ja, ich bin mir bewusst, dass es keine 100% Wahrscheinlichkeit gibt dass die Prophezeiungen jetzt eintreten, noch dass sie überhaupt eintreten, wie sie u.a. bei Stephen Berndt beschrieben stehen. Gleichzeitig sprechen verschiedene Finanzgurus von einer kommenden Bereinigung, welche in meinen Augen einen grossen Konflikt zufolge hat.

Ich freue mich auf eure Einsichten,

Und bedanke mich für diese Plattform!


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion