Krieg (Freie Themen)

Giraffe, Montag, 19. Oktober 2020, 23:51 (vor 41 Tagen) @ Taurec591 mal gelesen
bearbeitet von Giraffe, Dienstag, 20. Oktober 2020, 00:03

HHallo Taurec,

Vielen Dank für deinen ausführlichen Essay zur Thematik frühes Frühjahr, kalter Sommer und Ermordung des Dritten.

Aufgrund deiner Ausführung bin ich etwas entspannter geworden! Danke dafür.

"Besser täte man aber daran, das gesamte Prophezeiungsszenario in die Tonne zu treten und gar nicht erst auf einen Krieg zu warten, vor dem man sich fürchten müßte (mal abgesehen davon, daß Angst allgemein keine gute Idee ist)."

[Edit, folgende Zeilen wurden von dir schon beantwortet in einem älteren Beitrag hier im thread:
Bedeutet dies dass du schon mit einem Krieg rechnest, jedoch dass dieser nicht zu fürchten ist?
Ich habe ja, unabhängig von Prophezeiungen, die Zweifel ob zwischen Nato und Russland, China und USA, Türkei versus beliebig viele Anrainerstaaten, noch lange Frieden herrscht.
Würdest du diese Befürchtung (und ähnliche zu Finanzmarkt) ebenso in die Tonne setzen?]

Du sagst Angst ist keine gute Idee. Das finde ich interessant, ich werde mir dies mal genauer anschauen!

Danke dir für deine Zeit und Engagement!


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion