Kein Irrsinn (Freie Themen)

SiriusB @, Samstag, 17. Oktober 2020, 20:03 (vor 43 Tagen) @ Taurec772 mal gelesen

Hallo,

es wird auch in der Zeit nach der Endzeit wieder einen Mann geben,
der die von den vorangegangenen Geschehnissen an Körper
und Seele verletzten Menschen heilen wird.
Genauso wie es Bruno Gröning nach dem 2. Weltkrieg getan hat.
Dieser Bruno Gröning wird von den Materiemenschen extrem
abgelehnt und verleumdet, ich glaube aber den Zeugenaussagen,
wer es als Placeboeffekte abtun möchte von mir aus.
(Die könnten ja auch stärker sein als sich das so mancher vorstellt).
Der neue Heiler wird nicht mehr vom System verfolgt werden, denn
es hat ein neues Zeitalter begonnen, er wird er als der derjenige
erkannt werden der er immer war und immer sein wird, das
inkarnierte Lichtwesen Jesus Sananda.
Die Wiederkehr kann auch noch ganz anders stattfinden, als in
einer Inkarnation als Mensch.
Lichtschiffe mögen nur eine Fiktion, Wunschvorstellung oder
Erfindung des menschlichen Geistes sein, aber können wir grundsätzlich
ausschließen das sich eine feinstoffliche Wesenheit als grobstoffliche
Materie materialisiert und falls so etwas jemals geschehen sollte,
wie würde es sich dann vor unserem menschlichen Auge darstellen ?


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion