Nornen (Schauungen & Prophezeiungen)

rauhnacht @, Samstag, 24.12.2011, 00:54 (vor 3891 Tagen) @ BBouvier (8879 Aufrufe)

Guten Abend,
darf ich Dich ganz milde erinnern,dass Du mir vor kurzem noch schriebst, die Feldpostbriefe erschienen Dir als bisher verlässliche Quelle.Auch mir ist durchaus klar woher manches, vielleicht ,scheinbar und evtl.einfließen mag.Auch früher gabs schon so Manchen,der versuchte zu interpretieren und ich meine so ganz bescheiden ja nur,dass es nicht eingetroffen ist,MUSS nicht bedeuten, dass es die falsche Deutung ist oder gar nur irrtümlich da reingerutscht ist.Es ist einfach Beides möglich und ich meine es ist an der Zeit zu prüfen in wie weit man wohin biegt. UND nun mal ganz klar formuliert:Glaubst Du denn,dass Zukunft statisch ist? Mir persönlich erscheint dies als zu einfache Vorstellung. Alles ist Bewegung und das "Weben" weitaus komplizierter als es diesem Deinem mir geschriebenem Bild entspricht.
Leider hab ich nicht so viel Zeit wie ich gern hätte,würde dies gern mal genauer erklären. Nicht böse sein,will gar nicht nerven oder so,mein es wirklich durchaus ernst.
Freundliche Grüße


Gesamter Strang: