slawisch falsch verortet (Schauungen & Prophezeiungen)

Baldur @, Donnerstag, 10.11.2011, 21:13 (vor 3724 Tagen) @ ITOma (9061 Aufrufe)

Hallo, ITOma,

bitte entschuldige, ich war vorhin irriger- und unerklärlicherweise der Ansicht, Slawisch sei primär Ex-Jugoslawien, was natürlich falsch ist, es sind ja die angrenzenden Länder östlich Deutschlands bzw. Österreichs, die dazugehören. Und damit haben wir genügend Muttersprachler bereits jetzt in der EU, die jedoch in den Heimatländern relativ geringe Löhne bekommen.

Passt also gut auf Deine Wahrnehmungen, ohne, daß es hierzu neu hinzugekommene Leute aus Russland bräuchte. Die Friedlichkeit würde auch passen, weil man bei Invasionstruppen doch zumindest etwas Feindseligkeit in der Luft wittern müßte.

beste Grüße vom Baldur


Gesamter Strang: