@Jacke (Übersinnliches & Paranormales allgemein)

Ulrich ⌂, Germering, Donnerstag, 28. September 2017, 21:16 (vor 747 Tagen) @ Jacke3819 mal gelesen

Hallo Jacke,

ich möchte das weder vertiefen, noch mit Dir über Worte streiten, bin Dir aber eine Antwort schuldig:

Schon traurig wie man alles als „Nazihaft“ abstempelt.

Das hast Du nun aber gründlich mißverstanden: Ob Du "staatstragender Bürger", "politically correct" ('tschuldigung BB), "königstreu", "subversiv", „Anarchist“, "glühender Anhänger einer Diktatur" oder sonstwas bist, geht mich erstens nichts an, zweitens steht es mir nicht zu, darüber zu urteilen.

Und außerdem:

lichtung

manche meinen
lechts und rinks
kann man nicht velwechsern
werch ein illtum

(Ernst Jandl)


Ich nehme an, es waren die Wort-Hülsen "Nationalsozialismus" und "Rechtsextremismus" in den Titeln der beiden von mir verscharnierten Texten, die bei Dir reflexhaft Visionen einer "Nazi-Keule" erzeugten.

So was verwende ich nicht. Lehne ich als unsportlich ab … :rotfl:

Blöd nur, daß Dich dies vermutlich ebenso reflexhaft davon abgehalten hat, die Texte zu lesen und FÜR DICH zu prüfen, ob Du bezüglich der "Asais"- und "Ilu-Ischtar"-Traktate möglicherweise einem fiesen Schwindel aufgesessen bist.

mit freundlichem Gruß
Ulrich


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion