Illusion und Wirklichkeit (Übersinnliches & Paranormales allgemein)

nemo, Dienstag, 19. September 2017, 10:15 (vor 1025 Tagen) @ Taurec4840 mal gelesen
bearbeitet von nemo, Dienstag, 19. September 2017, 10:23

Hallo Taurec,

ja, es gibt einen Unterschied zwischen Kenntnis und Verständnis. Für das Verständnis ist Wissen und Sein
notwendig. Wissen ohne Sein bleibt theoretisches Wissen. Sein ohne Wissen kann sich nicht weiter
entwickeln.

Verständnis bedeutet, den Menschen als die Gesamtheit seiner Empfindungen, Gefühle und Gedanken zu
verstehen. Kenntnis beruht lediglich auf dem Denkprozess.

Nun besteht die Situation, dass echtes Verständnis kaum mehr möglich ist, da wir nur noch über theoretisches
Wissen verfügen. Echtes Verständnis muss sich jeder Mensch selbst aneignen. Aber das Leben ist auch
ohne Verständnis möglich, das heißt ohne Referenz der eigenen Erfahrung. Dann wird es zur Simulation.
Eine Welt der Symbole, die sich selbst als Referenz genügen. Wir machen uns Bilder von der Wirklichkeit,
ohne sie zu kennen.

Bewusstsein kann man so verstehen, dass das Bewusstsein selbst wahrgenommen wird. Und hierin besteht
das Problem. Ohne das Wahrnehmen der Bewusstheit kann Bewusstsein nicht Wirklichkeit sein.
So wie in der Simulation das Symbol für die Wirklichkeit gehalten wird, wird das Bewusstsein ebenfalls
als wirklich angesehen, obwohl es gar nicht anwesend ist. Bewusstheit muss erfahren werden, wie andere
Dinge auch. In diesem Sinne kann man sagen, dass wir kein Bewusstsein haben. Wir haben es erst dann,
wenn wir es sehen bzw. uns dessen Existenz bewusst werden. Das bedeutet Erwachen.

Es ist also eine Selbsttäuschung, wenn wir denken, dass wir bewusst wären. In Wahrheit sind wir uns
praktisch nie des Bewusstseins bewusst. In diesem Sinne ist die äußere Realität, die wir für wahr
halten, eine Illusion. Tatsächlich leben wir in einer Welt des Bewusstseins. Die Tragik oder das kosmische
Drama besteht nun darin, dass wir das nicht erkennen und die Welt für etwas halten, was sie nicht ist.
Da lacht der Buddha und lacht und lacht…

Gruß
nemo


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion