358 (Übersinnliches & Paranormales allgemein)

Kuddel, Montag, 09. Oktober 2017, 20:05 (vor 737 Tagen) @ nemo3974 mal gelesen

Hallo Nemo

Ein Klassiker der hebräischen Gematria (Wissenschaft von Zahl-Zeichen-Wort) ist, dass das Wort für Schlange "Nachasch" und das Wort für Gesalbter/Erlöser "Maschiach" den selben Zahlenwert von 358 haben.

Die Schlange kann als Sinnbild für Entwicklungskräfte stehen, für das Zerhacken und das Umformen. Der Erlöser wäre dann Derjenige, der weiß, dass es schon gut ist so, dass es so sein muss. Die 358 verbindet die beiden Erscheinungen eigentlich.

Ich finde Deinen Traum außerordentlich bemerkenswert.

Gruß
Kuddel


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion