Das Elend kommt erst noch (Übersinnliches & Paranormales allgemein)

Malbork, Montag, 25. September 2017, 21:38 (vor 750 Tagen) @ Baldur4159 mal gelesen

Und das heimische Elend (das im Grossen ja noch aussteht, und nur im Kleinen wie Gift lähmend und zerstörerisch wirkt) aus der Ferne zu betrachten.

Beste Grüsse vom Baldur

Hallo Baldur,

du sagst es, euer Martyrium in eurem eigenen Land hat ja noch nicht einmal richtig begonnen! Was euch nach 2030 bevorsteht, seht ihr jetzt in Syrien und im Irak am Beispiel des Schicksals der Jesiden. Die Maenner werden bestenfalls gleich erschossen, wenn sie Pech haben enden sie in einem Loch und werden zu Tode gequaelt und geschaechtet. Die Frauen gehen den Weg der Massenvergewaltigung und werden dann als Sexsklavinnen an psychopathische Krieger verkauft. Das alles steht euch noch bevor, wenn die EU erst nach 2030 auseinander fallen sollte (denn das sie auseinander faellt, ist sicher) und keiner das Sozialgeld mehr erwirtschaften wird koennen um diese Horden bei der Stange zu halten. Momentan lebt ihr noch von der Substanz und der Tuechtigkeit der aelteren Jahrgaenge. Aber wie ich frueher einmal schrieb, um 2030 gehen (spaetestens auch ohne Krise) bei euch die Lichter aus. Dann kippt auch die EU. Dann wird Westeuropa eine "No-Go" Terrorzone. Bei uns in Polen wird offen im Fernsehen darueber gesprochen. Wir wissen, dass in einigen Jahren viele Westeuropaeer bei uns Asyl beantragen werden, um dem Chaos und dem Wahnsinn zu entgehen. In den Schulen wollen wir ein neues Pflichtfach ab 2019 schaffen. Selbstverteidigung + regelmaessiger Schiessstandbesuch. Jeder Landkreis soll seinen Schiessstand bekommen. Ja, unsere Jugend soll nicht wie die Weicheier im Westen erzogen werden. Schon im Kindergarten hat mein Sohn bspw. von der Gemeinde gesponserte Karatekurse besucht. Wir wissen, was in einigen Jahren ansteht. Es wird Krieg geben. Darauf laeuft es hinaus.
Hast Du schon einmal daran gedacht, bspw. nach Oppeln (Opole) zu siedeln? Da gibt es Orte, in den deutsch zweite Amtssprache ist. Da wuerdest Du dich heimisch fuehlen. :-D

MfG
Malbork


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion