Avatar

Mit der Regierungstätigkeit konfrontiert (Übersinnliches & Paranormales allgemein)

BBouvier @, Montag, 25. September 2017, 17:29 (vor 921 Tagen) @ Baldur4620 mal gelesen

<"Es geht darum, dass eine Erna Dosenkohl
vier Jahre lang mit den Ergebnissen der Regierungstätigkeit
konfrontiert wird. Ganz real, in allen Bereichen
.">

Hallo, Baldur!

Ja, natürlich.

Und die findet die Regierungstätigkeit doch ganz toll so:
Bestätigt ja auch ihr Fernseher.
Diese Frau wird mit rein nichts konfrontiert.
Außer mit dem Nachrichtensprecher.
Der ihr die erfolgreiche Parteilinie vermittelt.

Ein älterer Bekannter lag mal eine kleine Weile
mit kaputtem Hax´n im Krakenhaus.
Die Oberärztin am dritten Tag bei der Visite:
"Herr Gebrecht - Sie lesen ja schon wieder in einem Buch!"
Der:
"Ja, natürlich, ich lese etwa ein Buch, alle zwei Wochen."
Die:
"Ach was!!
Wissen Sie, ich würde ja eigentlich auch mal
ganz gerne ein Buch lesen!
"

Die findet alles ebenfalls ganz toll:
Sagt ja auch ihr Fernseher.

Du überschätzt die Menschen.
Du unterschätzt die Arbeit der Medien.
Was die gestrige Wahl betrifft, so meinte der Fernseher,
man könne sich da völlig frei zwischen Merkel und Schulz entscheiden.
Und genau das (!) hat die Masse dann auch getan.

Beste Grüße!
BB


- es ist gemein, Blinden Stummfilme zu zeigen
- eine schöne Theorie sollte man sich mit Forschung nicht kaputt machen
- Irlmaier: "Ein Mann erzählt das, was er irgendwo mal gelesen hat."


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion