Avatar

"halte ich 2019/20 für immer wahrscheinlicher" (Schauungen & Prophezeiungen zum Weltgeschehen)

BBouvier, Dienstag, 11. August 2015, 01:57 (vor 1587 Tagen) @ Thomas6768 mal gelesen
bearbeitet von BBouvier, Dienstag, 11. August 2015, 02:03

<"...halte ich 2019/20 für immer wahrscheinlicher.">

Hallo, Thomas!

In wiefern sollte ein Datum, das Du für wahrscheinlich hältst,
wohl von irgendwelcher tatsächlicher Relevanz sein? *
Berndt hält seit Jahrzehnten (!) den Russischen Feldzug
jeweils für den nächsten Sommer für sehr wahrscheinlich. :-)

* ... und jetzt komme uns bitte nicht damit, das hättest Du
irgendwo gelesen, Irgendjemand hätte das sich so ausgedacht.

Hinweis:
"Centurio" - immerhin ein namhafter Prophezeiungsforscher -
hält um 1970 "für wahrscheinlich":
- in wenigen Jahren greift ein islamischer Führer Spanien und Italien an
- Frankreich wird dann von 5 Seiten überfallen
- eine arabische Aggression vernichtet sodann den Vatikan

Noch vor 1999:
- enge Freundschaft zwischen Frankreich und Moskau
- eine US-Flotte bedroht Frankreich
- Italien greift Frankreich mit US-Unterstützung an
- Deutschland wird Monarchie
- Krieg der USA gegen China (=> China wird platt gemacht)
- "Heinrich" vertreibt die arabischen Invasoren aus Spanien

1999: Heinrich ist französischer Kaiser Europas!

2020:
- Heinrich erobert Marseille von den USA zurück
- eine US-Wasserstoffbombe auf Nizza
- Heinrich unterwirft sich England

2025: Eine chinesische Flotte wird im Mittelmeer vernichtet

2030: Konstantinopel wird erobert und in "Heinrichstadt" umgetauft
- die "Größte Schlacht aller Zeiten" bei Ulm
- Heinrich kämpft in Memphis und in Sumatra
- Heinrich wird Weltherrscher

2035: Heinrich ist krank

2150: England wird ein Bundesstaat der USA

... und so weiter =>

Und besser ist Dein:
"halte ich 2019/20 für immer wahrscheinlicher" auch nicht.

Gruß,
BB


- es ist gemein, Blinden Stummfilme zu zeigen
- eine schöne Theorie sollte man sich mit Forschung nicht kaputt machen
- Irlmaier: "Ein Mann erzählt das, was er irgendwo mal gelesen hat."


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion