Avatar

"Wasser trinken": Aus Elbe und Rhein bzw. (Nostradamus) => aus Donau und Rhein (Schauungen & Prophezeiungen zum Weltgeschehen)

BBouvier, Freitag, 28. August 2015, 15:19 (vor 1514 Tagen) @ Sagitta5471 mal gelesen
bearbeitet von BBouvier, Freitag, 28. August 2015, 15:28

<"Der Einfall aus dem Osten ist älter als Methodius etc.,
bereits in der "Medea" (Seneca) wird davon gesprochen,
dass "der Perser aus Elbe und Rhein trinken wird"....">

Danke sehr, Sagitta!

Diese Stelle lautet:
"Ein Inder trinkt Wasser aus dem eisigen Fluss Araxeus,
die Perser trinken solches aus der Elbe und dem Rhein;
In späteren Jahren werden Zeitalter kommen,
in denen der Ozean die Fesseln der Dinge
lockern und ein riesiges Land offenstehen wird
und in denen Tethys neue Städte enthüllen wird,
und der Rand der Welt wird nicht mehr Thule sein
."

Grüße!
BB


- es ist gemein, Blinden Stummfilme zu zeigen
- eine schöne Theorie sollte man sich mit Forschung nicht kaputt machen
- Irlmaier: "Ein Mann erzählt das, was er irgendwo mal gelesen hat."


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion