dritte Variante? (Schauungen & Prophezeiungen)

Gerhard @, Montag, 09.01.2012, 20:26 (vor 3663 Tagen) @ Leserzuschrift (4699 Aufrufe)

Hallo, Mitleser, danke für die Hilfe bei der Übersetzung!

Obwohl ich sehe, dass Du zweifellos sehr kompetent bist (wenn Du beispielsweise den Sprachstil bewertest), so möchte ich Dich doch um eine Überprüfung Deiner deutschen Formulierung bitten. Denn gemäß Deiner Übersetzung enstünde nun eine neue Variante, die ich so paraphrasieren würde:

Krieg zwischen Schweden und Norwegen, gleichzeitig zwischen Russland und Frankreich.
Das sind dann zwei Kriege, die parallel laufen. Einer davon mit einer Front zwischen Schweden und Norwegen!

Der Grund für ein solches Verständnis wird dadurch gelegt, dass Du das "mellan" (=zwischen) wiederholst, zumindest im der deutschen Version (vor dem "Russland"). Außerdem verkürzest Du das "a ena sidan" wiederum im Deutschen auf "einerseits", wodurch letzteres eher als grammatische Gliederung erscheint (in Verbindung mit dem "andererseits"). Es sind aber möglicherweise die beiden realen feindlichen Seiten bei einer Kriegführung gemeint.

Liest es sich tatsächlich im Schwedischen so, dass da "zwischen Russland und Frankreich" ein Krieg ist?

Habe unten nochmals die Texte angehängt.

Grüsse, Gerhard

"Men rösten sade också till mig att det skulle blifva krig mellan Sverige och Norge å ena sidan samt Ryssland och Frankrike å den andra."

"Aber die Stimme sagte auch zu mir, daß es bald Krieg geben wird zwischen Schweden und Norwegen einerseits, sowie andrerseits zwischen Russland und Frankreich."


Gesamter Strang: