Ja genau! (Schauungen & Prophezeiungen)

Bernhard_Berlin @, Samstag, 07.01.2012, 11:57 (vor 3987 Tagen) @ Eyspfeil (4946 Aufrufe)

Guten Tag Eyspfeil,

ja genau! Vielen Dank für Deine Ausführungen. So ähnlich sehe ich das auch. Langfristige Planungen sind eine Sache, derlei haben alle Spieler am Tisch reichlich -- doch sollte man Planbarkeit nie überschätzen. Auch die sinistren Imperialisten, gleich ob kommunistisch, maurerisch oder sonstwie, kochen nur mit Wasser.

Und allzu umfassende Verschwörungen sind schon praktisch nicht durchführbar. Deswegen bereitet man sich auf Eventualitäten vor, versucht wahrscheinliche Entwicklungen abzuschätzen (was nur begrenzt gelingt) und ergreift Gelegenheiten beim Schopfe, wenn sie sich bieten. Und unvorhersehbare Ereignisse sind Joker, die wohl niemand auf dem Radar hat, seien das nun Tsunamis, Erdbeben oder Kometen.

Beste Grüße!
Bernhard aus Berlin


Gesamter Strang: