schwedische Kriegstechnik (Schauungen & Prophezeiungen)

Alex @, Sonntag, 08.01.2012, 00:08 (vor 3918 Tagen) @ BBouvier (5039 Aufrufe)

Johansson:
"Wäre den Franzosen (=den Feinden) bekannt gewesen,
was für furchtbare Waffen die Schweden besäßen,
würden sie niemals einen Angriff gewagt haben.
"

Da hat er wohl schlicht moderne Kriegstechnik gesehen.
Und für unsereinen heute durchaus nichts erstaunliches.

Gruss,
BB


Hallo Leute,

interessant zu diesem Thema ist eine andere Prophezeiung in der es heisst, dass der Russe, während er gegen Schweden kämpft(e), gesagt haben soll (oder sagen wird): "wenn wir gewusst hätten, dass sich die Schweden so verbissen wehren, wir hätten einen anderen Angriffsplan gewählt."
---> soweit ich mich erinnere ist auch in dieser Schau die Rede von irgendeiner neuartigen Strahlenkanone, welche die Schweden gegen ihre Feinde einsetzen.

Stephan Berndt hat in seinem Irlmaier Buch ein paar Recherchen zu dieser Waffe angestellt: und in der Tat sollen die Schweden an einer Art Strahlenkanone gearbeitet haben, deren Produktion dann aber eingestellt wurde (unnötige Ausgaben).
Der Prototyp existiere aber noch.

...wollte das zu dem Thema nur mal eingestellt haben, da es mir gerade so einfiel.

Gruss,
Alex


Neue Männer braucht das Land!!

Schritt Nr. 14: "Die Erschaffung einer versklavenden (unsinnigen / bewusst irreführenden) Philosophie innerhalb einer Feindesnation." ----Psychopolitik (Kapitel 1)


Gesamter Strang: