Avatar

Sonne geht noch immer in Richtung Rußland auf (Schauungen & Prophezeiungen)

Taurec ⌂ @, München, Samstag, 02.01.2016, 22:43 (vor 2115 Tagen) @ Hollabusch (4792 Aufrufe)

Hallo!

Die Drehrichtung ändert sich relativ zum Betrachter,
Der "Betrachter" wäre in dem Fall die Sonne.
Ich erklär es Dir nicht nochmal, bisschen eigene Denkarbeit sollte man reinstecken.

Es spielt keine Rolle, auf welcher Seite ("rechts"/"links") aus Sicht der Sonne die Objekte auf der Erdoberfläche ins Licht treten.

Eine Rolle spielt jedoch, daß die selbe Seite der Objekte auf der Erdoberfläche zuerst, also mit der Front voran, ins Licht tritt.

Und dann geht die Sonne im Westen auf.

Nein. Es hat sich doch aus Sicht der Oberflächenbewohner optisch gar nichts geändert. Aus Sicht der Sonne natürlich schon...
Was der Westen ist, hängt davon ab, ob man den alten Süden als neuen Norden definiert. Darum geht es aber gar nicht, weil wir von (mutmaßlich) gesehenen Bildern ausgehen.

Gruß
Taurec


„Es lebe unser heiliges Deutschland!“

„Was auch draus werde – steh zu deinem Volk! Es ist dein angeborner Platz.“


Gesamter Strang: