Alles nur Mutmaßungen... (Schauungen & Prophezeiungen)

chaosad @, Donnerstag, 31.12.2015, 14:16 (vor 2337 Tagen) @ Taurec (4961 Aufrufe)

...meinerseits...:

Hallo!

Wie wäre es mit einer praxisorientierten Betrachtungsweise (sofern die Quelle als seriös erachtet werden kann):
1) Es brennen nur (geweihte) Kerzen: Anna Maria Taigi kannte noch keine Elektrifizierung. Wenn sie wirklich eine Schauung hatte, sah sie vielleicht Menschen, die verzweifelt versuchten, Licht zu machen. Ging aber nicht, da kein Strom verfügbar. Als nächstes kommt dann schon der Griff zur Taschenlampe - oder Kerze. Die Frage ist auch, müssen die Kerzen wirklich geweiht sein? Hier fließt vielleicht ihre stark religiöse Prägung in die Eigeninterpretation ihres Gesichts ein (falls sie denn eine hatte).
Die Ursachen könnten von einem EMP in Folge Atomwaffeneinsatzes (halte ich für unwahrscheinlich), über Einschläge von Himmelkörpern mit damit einhergehendem Zusammenbruch der Energieversorgung reichen - anderen fällt da bestimmt mehr ein. Möglich ist alles, wo ein Ausfall der Stromversorgung mit einer länger andauernden Verdunkelung der Atmosphäre in Verbindung steht.
2) Vulkanasche, Impaktstaub, Waffeneinsatz o.ä. als Ursache der Dunkelheit kann als potentiell gesundheitsgefährdend eingestuft werden. Ich vermute einmal, die "Dunkelheit" kann wahrscheinlich nur in Vollmontur (ABC Anzug) mit Atemschutzmaske durchschritten werden . Das sieht für eine Dame des 18./19. Jhdts. höchstwahrscheinlich greulich aus. Ich fasse die Dämonen nicht als überirdische Erscheinungen auf, sondern als reale Menschen in einer "dämonenartigen Aufmachung" - bei ihrer Arbeit.
3) Stimmen: Sagt Taigi etwas von Stimmen? Wenn ja: Stimmen, die aus Lautsprechern dringen, könnten für vor Jahrhunderten lebende Menschen ebenfalls greulich wirken. Zu den bekannten Stimmen (bei Irlmaier): Woher kommt eigentlich diese Annahme/Behauptung (die wirklich unheimlich ist)? Wollte er dem Ganzen noch etwas mehr "Pfeffer" beifügen?

Ja, das sind nur so ein paar - zugegeben seeeehr spekulative - Gedanken einer praktisch veranlagten Frau :)

Liebe Grüße Christi


Gesamter Strang: