Und Du bewegst Dich nicht in Deienr fixen Idee? (Schauungen & Prophezeiungen)

XSurvivor-1 @, Donnerstag, 18. Juni 2020, 10:13 (vor 16 Tagen) @ Taurec140 mal gelesen

Hallo

Du bewegst Dich eben im Rahmen Deiner fixen Idee (nicht nur daß Prophezeiungen pauschal echt und richtig seien, sondern daß ihr Eintreffen auch kurz bevorstünde).

Und das machst Du alles nicht, weil Du allein der Inhaber der reinen Wahrheit bist?

letztlich machst Du genau das was Du anderen vorwirfst: Alle außer Dir sind angelbih alle von einer "fixen Idee" besessen und nur Du allein (bzw. Dein Vorbeter Bouvier) wissen was wahr ist. Ganz schön anmaßend finde ich

Alles andere was Du schreibst sind Deine PERSÖNBLICHEN Interpretationen von Prophezeiungen und Deine PERSÖNLICHE Meinung - nicht mehr. Objektiv ist das alles nicht. Ich und viele andere sehen das völlig anders

Nur dazu: "Bunte Fremdlinge" gab es schlicht vor 100 Jahren nicht - kaum jemand bekam überhaupt jemals im Leben jemanden mit dunkler Hautfarbe zu sehen - erst heute ist das allgegenwärtig. Und auch die Zuwanderung 2015 mit 1992 zu vergleichen hinkt hier ganz gewaltig - damals kamen weitaus weniger Zuwanderer über einen viel längeren Zeitraum und die waren alle mit weißer Hautfarbe - 2015 kamen in kurzer Zeit Millionen mit dunkler Hautfarbe.
Das kann man überhaupt nicht vergleichen

Ihr stellt hier einfach in sehr arroganter Weise Behauptungen auf und präsentiert das dann als die für alle zu geltende "Wahrheit" - ganz schön vermessen so etwas!

Außerdem: Wenn alle Prophezeiungen angeblich gefälscht sind - dann muss doch logischerweise das Forum hier geschlossen oder mindestens umbenannt werden.

Gruß


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion