CO2 (Schauungen & Prophezeiungen)

Bea @, Sonntag, 24.01.2021, 18:15 (vor 273 Tagen) @ IFan (429 Aufrufe)

Hallo IFan!

"Die Menge derer, die eine bestimmte Meinung vertreten, ist NIEMALS ein Kriterium dafür, ob diese Meinung falsch oder >>richtig ist.
Das einzige Kriterium ist, ob die Meinung mit der Realität übereinstimmt."

Das denke ich auch.

Das freut mich! :-)

"Dass Klima sich wandelt, ist hier auf der Erde immer wahr, dass der CO2-Ausstoß dafür verantwortlich sein soll, aber >>nicht."

Doch, das denke ich schon.

Der Anteil von CO2 an der Atmosphäre ist marginal, liegt im Tausendstelbereich.
Würde der Wandel TATSÄCHLICH vom CO2-Ausstoß abhängen, würde man wie verrückt aufforsten.
Aber es geht anscheinend doch nur um Abzocke.
Ohnehin ist Klima eine lokale Angelegenheit und von sovielen verschiedenen Faktoren abhängig, dass es niemals wirklich berechenbar sein wird.

"Es ist auch nicht wahr, dass es global wärmer wird, man braucht ja nur Wetterweltkarten regelmäßig zu beobachten, um das >>festzustellen."

Die Daten, die ich habe, sagen etwas anderes. Hier ein Beispiel: Link Link

Nun ja, beobachte mal lieber über eigene Jahre selber, zb hierüber:
https://www.ventusky.com/?p=49.1;7.9;5&l=rain-3h
Da kannst du dann auch sehen, ob die Temperatur an deinem Wohnort korrekt wiedergegeben wird.

Der Klimawandel ist zu gefährlich, als dass man nicht dagegen vorgehen sollte.


Und wie soll das gehen?
ZB haben sich Jetstreams verlagert, weil die Erdachse sich leicht verschoben hat - wie willst du das rückgängig machen?
https://duckduckgo.com/?q=Erdachse+verschoben&t=h_&ia=web

MfG, Bea


Gesamter Strang: