Avatar

Absolute Zeit (Schauungen & Prophezeiungen)

Luzifer @, Österreich, Montag, 08.06.2020, 19:49 (vor 265 Tagen) @ Hans (1266 Aufrufe)

Hallo Hans,

Lee Smolin, Professor für theoretische Physik, teilt die Meinung einer absoluten Zeit „Im Universum der Zeit“ beispielsweise.

Der Preis dafür ist hoch. Er geht von einer Unwirklichkeit des Raumes aus, verlangt Adaptionen an der RT und glaubt die Naturgesetze unterliegen einer Evolution, einer Macht der Gewohnheit.

Je öfter etwas passiert umso eher passiert es so, wie es schon oft passiert ist im Universum. Das Universum determiniert sich sozusagen selber.

Neues gibt es auch, dann entwickelt sich eben auch das Naturgesetz mit. Sie sind nicht ewig und außerhalb der Dinge, die sie beschreiben, sondern in den Dingen enthalten.

Schon spannende Gedanken.

Es ist eben so, dass man sich heute immer damit zufrieden gibt ein möglichst plausibles Modell zu entwickeln. Solange die Gleichungen funktionieren, werden sie genommen, sobald nicht mehr, dann drängt es, etwas grundsätzlich Neues zu entwickeln.


Beste Grüße
Luzifer


Und als er die Schöpfung, die ihn umgibt, sah und die Menge der Engel, die ihn umgeben und die aus ihm entstanden waren, sagte er zu ihnen: Ich bin ein neidischer Gott, und es gibt keinen Gott neben mir. Aber weil er dieses verkündet, zeigte er den Engeln, die bei ihm sind, an, daß ein anderer Gott existiert. Denn wenn dort kein anderer wäre, auf wen sollte er dann eifersüchtig sein? (Apokryphon des Johannes) ... Zeit zu gehen dachte sich Erzengel Luzifer. (Verfasser unbekannt :-))


Gesamter Strang: